Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Die neuesten Bilder
Sponsor werden
werden Sie Sponsor zum Jubiläumsrenntag des Jahres
read more >>
Mitglied werden
Sie haben die Möglichkeit, die Rennen an Renntagen in der VIP-Lounge zu verfolgen.
read more >>
 
29.09.2017
Düsseldorf: Auenquelle-Stute Arazza um 55.000 Euro


Der letzte Renntag der Saison 2017 auf der Galopprennbahn in Düsseldorf bietet noch einmal großen Sport: Im 97. Großen Preis der Landeshauptstadt, dotiert mit 55.000 Euro (davon 32.000 Euro für den Sieger), starten am Sonntag (erster von insgesamt acht Starts um 14 Uhr) sechs Pferde aus Deutschland und ein Gast aus Frankreich. Favorisiert wird der nach dem früheren Kölner Volksschauspieler benannte vierjährige Hengst Millowitsch, der vom amtierenden Champion-Trainer Markus Klug in Heumar bei Köln betreut und von Routinier Andreas Helfenbein (Köln) geritten wird.

Mit der in Düsseldorf bei zwei Starts in diesem Jahr noch unbesiegten dreijährigen Stute Attica (Jockey Martin Seidl/Köln) hat Markus Klug noch ein zweites aussichtsreiches Pferd in diesem Rennen. Aber auch die ebenfalls dreijährige Stute Arazza vom Gestüt Auenquelle (Rödinghausen), bei dem Düsseldorfs Rennvereins-Präsident Peter Michael Endres (Duisburg) Mitbesitzer ist, hat nach vielen guten Platzierungen in diesem Jahr erste Siegchancen. Sie wird von Jens Hirschberger am Mülheimer Raffelberg trainiert und vom Franzosen Lukas Delozier geritten.

Am Renntag werden insgesamt 141.529 Euro an Preisgeldern und Prämien ausgeschüttet. Neben dem Großen Preis der Landeshauptstadt feiert Düsseldorf noch das 70-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit der englischen Stadt Reading mit einem Rennen. Oberbürgermeister Thomas Geisel wird die Siegerehrung zusammen mit Rafe Philip Graham Courage, Generalkonsul des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland, vornehmen. (MSPW)

-------------------------------------------------- zurück

Das aktuelle Wetter in Mlheim (Ruhr)
Alles zum Wetter in Deutschland

werden Sie Gastgeber
Werden Sie Gastgeber auf unserer Rennbahn und laden Sie Ihre Kunden zu einem einzigartigen Erlebnis ein.
read more >>