Rockwell Lloyd rockt mit Sieg in Köln

Schöner Erfolg und ein besonderes Geschenk zum 62. Geburtstag für Raffelbergtrainerin Doris Smith.

Im einleitenden 2.400 Meter-Rennen der Kölner After-Work-Veranstaltung am Mittwoch gelang dem von ihr vorbereiteten Rockwell Lloyd unter Jockey Miguel Lopez ein sehenswerter Erfolg. Der als 9,1 : 1- Außenseiter an den Start gekommene vierjährige Hengst entwickelte auf der Zielgeraden den größten Speed und kam zu seinem vierten Karrieretreffer.

(01.08.2019)