Ehrenränge für Trainer Jens Hirschberger in Köln und Hannover

Fast hätte der lange bis weit in die Zielgeraden führende Berghain einen Listentreffer für Trainer Jens Hirschberger gelandet. Doch am Ende überlief die Französin Line Des Ongrais den Hirschberger-Schützling noch sicher auf den letzten Metern. Es ging immerhin um 25.000 Euro Gesamtdotierung im Kölner Steher Cup über 3.000 Meter. Dabei imponierte Berghain, der sein bestes Rennen seit langem lief, trotzdem und hielt Klassepferde wie Adler und Moonshiner in Schach.

Auch Vallandros wird von Jens Hirschberger trainiert. Der Auenqueller errang ebenso in Hannover in einer Dreijährigenprüfung unter Wladimir Panov einen Ehrenrang auf der 1600 Meter-Strecke.

(10.06.2019)