Unsere Trainingszentrale

Auf der Rennbahn Raffelberg werden nicht nur Pferderennen abgehalten sondern auch sehr erfolgreich Rennpferde trainiert. Der neue Rennclub hat sich auf die Fahne geschrieben, den Raffelberg wieder zu dem Trainingszentrum aufleben zu lassen, für das er in früheren Jahren bekannt war.

Unsere Trainingszentrale umfasst eine neu angelegte, moderne 2.000 Meter-Sandtrainingsbahn, die höchsten Ansprüchen standhält. Im Innenraum, direkt neben dem Geläuf, befindet sich eine zusätzliche Grasbahn für das Training der Vollblüter. Diese wird von unseren Mitarbeitern mit größter Sorgfalt instand gehalten, um auch hier ein perfektes Grasgeläuf für die vierbeinigen Schützlinge zu gewährleisten.

Komplettiert wird die Trainingsanlage mit einer 60 x 40 Meter großen Reithalle, Trainings-Startmaschine und einem 300 Meter-Trabring.

Public-Trainer der Trainingszentrale am Raffelberg

Yasmin Almenräder

Tel: +49 (0) 208 - 74 15 793

Fax: +49 (0) 208 - 74 09 81 17

Mobil: +49 (0) 172 - 24 62 348

E-Mail: yasmin.almenraeder@web.de

Im Sommer 2014 übernahm Yasmin Almenräder als angestellte Trainerin die Verantwortung für den Rennstall Baltromei. In kürzester Zeit gelang es der Trainerin sich mit einem Lot von etwas mehr als 30 Pferden im Galoppsport einen Namen zu machen und den Rennstall des ehemaligen Trainers Werner Baltromei erfolgreich weiterzuführen. Etliche Gruppe-Siege und -Platzierung stehen seither zu Buche und zeugen von der hervorragenden Arbeit der Trainerin und ihrem Team.

Jens Hirschberger

Tel: +49 (0) 0208 - 82 14 68 17

Fax: +49 (0) 208 - 82 14 68 19

Mobil: +49 (0) 172 - 60 17 652

E-Mail: jenshirschberger@gmx.de

Jens Hirschberger trat im Dezember 2012 die Nachfolge von Uwe Ostmann als Trainer für das Gestüt Auenquelle an und setzt seither mit rund 60 betreuten Pferden die Tradition und Erfolgsgeschichte des Stalles Diana am Raffelberg fort. Die offene und ehrliche Art gegenüber jedem Pferd und jedem Besitzer zeichen den Pferdemann und Trainer Jens Hirschberger aus. Viele Gruppesieger hat der Trainer vom Geläuf abgeholt und bisher stehen zwei Derbysiege in seiner Vita.

William Mongil

Tel: +49 (0) 0208 - 74 09 81 17

Mobil: +49 (0) 152 - 22 50 53 11

E-Mail: wmongil33@gmail.com

Der ehemalige französische Spitzenjockey William Mongil bezog 2014 seine Boxen in Nachbarschaft zum Stall Diana. Den Wechsel vom Jockey- zum Trainerberuf hat William Mongil bestens gemeistert und mit einem sehr kleinen Lot an Pferden versteht es der Trainer, diese optimal einzusetzen und besonders erfolgreich in Frankreich zu laufen. Diese Erfolge bleiben in Deutschland meistens etwas ungeachtet. Wir als neuer Rennclub hoffen mit unseren Engagement für den Standort Mülheim, das neue wie auch alte Besitzer den Weg zu einem immer noch neueren Trainer in der Gilde finden und William Mongil auf seinem Weg unterstützen.

Bruce Hellier

Mobil: +49 (0) 1573 - 82 99 223

E-Mail: sschmidt-sandra@web.de

Das Trainer-Urgestein Bruce Hellier lässt seine großartige Karriere aus Spaß mit und für die Pferde am Standort Raffelberg ausklingen. Ganz unaufgeregt und mit gelassener Ruhe kennt er sein kleines Lot bestens und steht noch jeden Morgen persönlich vor der Box um seine Schützlinge zu begrüßen.

Julia Römich

Mobil: +49 (0) 174 - 26 29 843

E-Mail: juliaroemich@t-online.de

Public-Trainerin Julia Römich betreut am Standort Raffelberg zur Zeit ausschließlich Pferde, für die sie selbst auch als Besitzerin zeichnet.

Doris Smith

Tel: +49 (0) 0208 - 44 49 147

Mobil: +49 (0) 176 - 78 48 80 40

E-Mail: info@smithracing.de

Ausschließlich ihre eigenen Pferde betreut auch Doris Smith auf der Galopprennbahn Mülheim.