Samstag, 18.05.2019: Frühjahrs-Renntag

An unserem Frühjahrs-Renntag werden Sie von vielen Streetfoodtrucks mit Köstlichkeiten verwöhnt und ein großes Kinderprogramm für unsere kleinen Besucher rundet einen Rennbahnbesuch für Jung und Alt, für Groß und Klein, ab.

  • Veranstaltungsbeginn: 10:00 Uhr, Startzeit 1. Rennen: 11:00 Uhr.

  • Eintritt: 8,-- Euro (5,-- Euro für Menschen mit Behinderung) incl. Programmheft

  • Kinder/Jugendliche: bis einschließlich 17 Jahre ist der Eintritt zur Rennbahn frei.

  • Hunde: das Mitbringen von Hunden ist erlaubt, diese sind an der Leine zu führen.

  • Parken Besucher: der Parkplatz für Besucher befindet 50 Meter vom Haupteingang entfernt (Anfahrt Besucherparkplatz »).

  • Parken Aktive: der Parkplatz für an diesem Rennag aktive Trainer, Jockeys, Besitzer, Rennleitung und Funktionäre befindet an der Akazienalle 80-82. (Anfahrt Aktivenparkplatz »).

Rennprogramm

1. Tai Chi-Rennen

(D), 2.000 m. Für 3-jährige sieglose Pferde., Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Rennclub Mülheim an der Ruhr e.V.

2. Oriental Tiger-Rennen

Ausgleich IV (E), 1.200 m. Für 4-jährige und ältere Pferde., GAG +2 f.4j.u.ält. Geldpreise: 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Rennclub Mülheim an der Ruhr e.V.

3. Preis der Mitglieder vom Königsberger Rennverein von 1835

Ausgleich IV (F), 1.500 m. Für 3-jährige und ältere Pferde., GAG +2,5 f.3j., +8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.000 € (2.500, 1.000, 750, 500, 250). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Königsberger Rennverein von 1835.

4. Soul Dancer-Rennen

Ausgleich III (D), 1.500 m. Für 3-jährige und ältere Pferde., GAG -13,5 f.3j., -8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 7.000 € (3.500, 1.400, 1.050, 700, 350). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Rennclub Mülheim an der Ruhr e.V., überreicht von Frau Silvia Schroeder.

5. Preis des DSDS-Gewinner Davin Herbrüggen

Ausgleich IV (F), 1.500 m. Für 3-jährige und ältere Pferde., GAG +2,5 f.3j., +8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.000 € (2.500, 1.000, 750, 500, 250). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Rennclub Mülheim an der Ruhr e.V., überreicht von Davin Herbrüggen.

6. Preis des Königsberger Rennvereins von 1835

Ausgleich III (E), 2.000 m. Für 3-jährige und ältere Pferde., GAG -6,5 f.3j., GAG f.4j.u.ält. Geldpreise: 7.000 € (3.500, 1.400, 1.050, 700, 350). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Königsberger Rennverein von 1835.

7. Lauf zur Sport Welt Amateur-Trophy

Ausgleich IV - Amateurrennen (F), 2.000 m. Für 4-jährige und ältere Pferde., GAG +14 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.150 € (2.500, 1.000, 750, 500, 250, 150). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers.

8. Preis der Mülheimer Trainer

(D), 1.500 m. Für 3-jährige sieglose Pferde., Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Rennclub Mülheim an der Ruhr e.V.

9. Preis vom Diana-Trial am 14. Juli

(E), 1.500 m. Für 4-jährige und ältere sieglose Pferde., Gew. 57,0 kg. Seit 1.6.2018 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 4.000 € (2.000, 800, 600, 400, 200). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Rennclub Mülheim an der Ruhr e.V.

« zurück