Große Ehre für Rebecca Danz

Die Weltmeisterin aus Oberhausen hat eine Einladung zu einem besonderen Jockey-Wettbewerb in Spanien erhalten.

Auf der Rennbahn in Madrid, dem Hipodromo de la Zarzuela, wird am 8. März erstmals der Wettbewerb „Spain Female Jockeys Championship“ ausgetragen. Zehn Profi-Amazonen aus der ganzen Welt haben eine Einladung erhalten, darunter eben auch Rebecca Danz aus Oberhausen.

„Das ist natürlich etwas ganz Besonderes. Ich freue mich riesig über diese Einladung, die ich bereits angenommen habe, kommentiert Rebecca Danz.

Die Rennen finden anlässlich des Internationalen Frauentages statt. Die Ritte werden ausgelost. Nach einem Punktesystem wird die Siegerin ermittelt.

(07.01.2020)