Nennungsschluß für den Renntag am 30. April verlängert!

Für den Saisonauftakt in Mülheim wurde der Nennungsschluß für einige Rennen bis zum 26. April verlängert.

Der Aufgalopp am Raffelberg findet wie geplant am Samstag, den 30. April, statt und umfasst neun Rennen:

Zwei Prüfungen für dreijährige Pferde, zwei Altersgewichtsrennen für ältere Pferde und fünf Handicaps, darunter ein Ausgleich II und ein Amateurrennen.

Offen geblieben sind das Siegerrennen für die Dreijährigen und die beiden Altersgewichtsrennen. Für alle anderen Prüfungen kann bis zur Vorstarterangabe am kommenden Dienstag nachgenannt werden.

(21.04.2022)